Sebastian Loth
Sebastian Loth
Gründer, Webentwickler


Meine Erfahrungen zu Gründung, Startups, Webentwicklung, SaaS, Digitalisierung, Innovation, Marketing und Motivation.

Datenschutzerklärung

Definition personenbezogener Daten

Unter personenbezogenen Daten sind Daten zu verstehen, welche die Identität eines Besuchers bzw. Nutzers offenlegen oder offenlegen können.

Erhebung, Umgang und Speicherdauer personenbezogener Daten

Wir folgen dem Grundsatz der Datenvermeidung und verzichten daher weitestgehend auf die Erhebung personenbezogener Daten. Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten gemäß Art. 6 I b DSGVO bei bzw. nach Kontaktaufnahme durch Nutzer je nach Grund der Kontaktaufnahme zum Zwecke der Geschäftsanbahnung, Angebotserstellung, Vertragsbegründung, Vertragsausgestaltung und Durchführung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, außer wir sind behördlich oder gerichtlich dazu verpflichtet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten findet nur innerhalb der EU statt.

Die Speicherung personenbezogener Daten erfolgt bis zur Beendigung des Zwecks der Erhebung. Sollten es gesetzliche Vorschriften erfordern (z.B. Aufbewahrungsfristen), werden Daten ggf. länger gespeichert

Nutzungsdaten

Beim Zugriff auf unsere Webseite werden vom Webserver technische bzw. Kommunikationsdaten erhoben (Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs, IP-Adresse, Browsertyp und unter Umständen die Herkunftsseite) und in einem Logfile gespeichert. Diese Daten werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt oder verknüpft.

Cookies

Wir nutzen auf unserer Webseite keine Cookies oder Session-Cookies.

Google Fonts

Zur einheitlichen Darstellung der Schriftarten nutzen wir sogenannte Web Fonts von Google. Bei Besuch unserer Seite werden diese für eine korrekte Darstellung in den Cache des Browsers geladen. Sofern die Schriftart nicht bereits auf Ihrem Endgerät vorhanden ist, muss Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google aufbauen, um die Schriftart herunterzuladen. Dabei findet eine Übermittlung Ihrer IP-Adresse statt, da diese für die Auslieferung der Schriftart benötigt wird. Die einheitliche und ansprechende Darstellung stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO dar. Sofern ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standard-Schriftart angezeigt. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/, weitere Informationen zu Google Web Fonts unter https://developers.google.com/fonts/faq.

Datensicherheit

Durch organisatorische und technische Maßnahmen sichern wir bei uns oder auf unserer Webseite gespeicherte Daten gegen Zugriff, Veränderung, Verbreitung, Verlust und Zerstörung.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht von uns Auskunft zu verlangen, ob von Ihnen personenbezogene Daten verarbeitet werden und falls ja, eine Auskunft über diese und weitere Daten gemäß Art. 15 DSGVO zu erhalten.

Sollten Sie unrichtige oder unvollständige personenbezogene Daten feststellen, haben Sie gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, die Berichtigung bzw. Vervollständigung der entsprechenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Gemäß Art. 17 DSGVO haben Sie außerdem das Recht zu verlangen, dass betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. zu verlangen, die Verarbeitung der Daten nach Maßgabe Art. 18 DSGVO einzuschränken. Alternativ haben Sie, sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung basiert, gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht diese Einwilligung zu widerrufen.

Nach Maßgabe Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten und die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu fordern.

Bei Beschwerden haben Sie das Recht, sich direkt an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Social-Media

Wir haben auf unserer Webseite Links zu unseren Social-Media Profilen bei Twitter, XING und LinkedIn. Durch Nutzung der Links gelangen Sie auf die jeweilige Social-Media-Plattform und befinden sich dadurch im Verantwortungsbereich des jeweiligen Dienstbetreibers. Dort gelten entsprechend deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen.

Bei der Nutzung der verlinkten Social-Media-Plattformen werden von diesen ggf. auch personenbezogene Daten außerhalb der EU verarbeitet. Die Betreiber haben außerdem die Möglichkeit, basierend auf Ihrem Nutzungsverhalten und Ihren Aktionen auf den Plattformen Nutzungsprofile zu erstellen und Ihr Nutzungsverhalten in Cookies zu speichern. Dies kann, sofern sie in Ihren Account bei der jeweiligen Social-Media-Plattform eingeloggt sind, auch geräteübergreifend und über Webseiten Dritter hinweg geschehen. Ihr Nutzungsprofil kann für Marktforschungszwecke und die zielgerichtete Platzierung von Werbeanzeigen verwendet werden, die mutmaßlich Ihren Interessen entsprechen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs 1 lit. f. DSGVO auf Basis unserer berechtigten Interessen an einer nutzerorientierten Kommunikation und der Information der Nutzer. Sofern Nutzer den jeweiligen Betreibern eine Einwilligung zur Datenverarbeitung gegeben haben, erfolgt die Verarbeitung auch auf Grundlage der entsprechenden Einwillgung (Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO).

Die Anschriften, Datenschutzerklärungen und Opt-Out Möglichkeiten der Betreiber der jeweiligen Social-Media Plattform lauten wie folgt:

Twitter
Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy
Opt-Out Möglichkeit: https://twitter.com/personalization

XING
XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland
Datenschutzerklärung: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung
Opt-Out Möglichkeit: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

LinkedIn
LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland
Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
Opt-Out Möglichkeit: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen bzgl. unserer Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen im Sinne der DSGVO:

Mediensofa UG (haftungsbeschränkt)
Heideloffstraße 20
90478 Nürnberg

E-Mail: privacy@mediensofa.com
Telefon: 0911 / 649 739 37